Sodbrennen-Therapie

am Gertrudis-Hospital Westerholt

 
Untersuchungen
 
Anamnese
Home    
Impressum    
Kontakt    
Anfahrt    

Anamnese

Wenn Sie Ihren Arzt von Ihrem Sodbrennen berichten, wird er durch eine ausführliche Befragung (Anamnese) Ihre Krankengeschichte - sofern diese noch nicht bekannt ist - erheben.

Folgende Fragen wird er Ihnen unter anderem stellen:

  • Wann traten die Beschwerden (Symptome) zum ersten Mal auf?
  • Besteht ein Zusammenhang zur Nahrungsaufnahme?
  • Verstärken sich die Beschwerden (Symptome) beim Beugen oder im Liegen?
  • Haben Sie bereits Medikamente selbstständig eingenommen, und haben diese geholfen?
  • Besteht häufig Heiserkeit?
  • Haben Sie das Gefühl, "es klemmt etwas im Oberbauch ein"?
Untersuchung